Kinder- & Jugendtheater

KINDER KINDER

Kultursommergarten in der Milchsackfabrik

Premiere: 13. Juni 21

Tickets unter kultursommergarten.ticket.io

Alle Infos zum Ablauf im Kultursommergarten findet ihr in den FAQs

Das Hygiene- und Einlasskonzept für KINDER KINDER findet man HIER
_

Denkt denn keiner an die Kinder? Doch, wir tun das. Und deswegen schicken wir auch Kinder raus INS FREIE!

Kindertheater ab 4, ab 6, ab 8, ab 10 Jahren in einem gemütlichen Sommergarten. Einem Kultursommergarten. Mit den Familien im Blickpunkt geben wir Kindern die Gelegenheit, Kunst und Kultur zu erleben. Und zwar cooles Zeug von coolen Leuten mit vielen unserer Lieblingstheatermacher:innen aus der Umgebung. Die auch nach einem Jahr raus INS FREIE! sollen. Und müssen. Und jetzt dürfen.

Mehr oder weniger jeden zweiten Sonntag (im Wechsel oder als Ergänzung zur PLATTFORM PLATTFORM), jeweils um 11 Uhr im Kultursommergarten.


19-09 Kinder.jpgSo., 19.09.2021, 11:00 Uhr
KINDERTHEATER
SIEBEN GEISSLEIN (...UND DER WOLF)
Ein Geschwisterabenteuer mit Wolf für Alle von 31⁄2 bis 100 Jahren...

Tickets gibts HIER

Spiel: Birte Hebold | Regie: Susanne Olbrich | Puppen & Ausstattung: Birte Hebold | Bühnenbau: Natalia Haagen

Vicky, das Kleinste von SIEBEN GEISSLEIN ist mittlerweile groß und erinnert sich an das größte Abenteuer ihrer Kindheit:

DER BÖSE WOLF versucht sie zu fressen: zunächst können sie sich dank der guten Ratschläge ihrer wunderbaren Mama schützen, doch dann erwischt der Bösewicht sechs der Geschwister und FRISST SIE ALLE AUF! Da nimmt die tatkräftige MAMA Geißlein die RETTUNG in ANGRIFF und am Ende muss der gemeine Bösewicht im Brunnen ersaufen - so
wie es sich gehört*. Die sieben Geißlein aber leben GLÜCKLICH UND ALLE ZUSAMMEN weiter – und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute!

EIN KOFFER ENTPUPPT SICH und Viktoria Geißlein erzählt und spielt ihre Geschichte auf höchst amüsante und lebendige Art und Weise!

*...der „Böse Wolf“ hingegen sieht das etwas anders: Wolfi hat Hunger, wie jeder irgendwann Hunger hat, und weil er ja ein Schlauer ist (sagt seine Mutti immer) weiß er sich zu helfen: er schnuppert suchend nach Essbarem und stößt auf sieben Geißlein – frisches Jungfleisch, sehr aromatisch und zudem noch so hübsch verpackt! Er muss allerdings einige Herausforderungen meistern um endlich an sein Mahl zu gelangen: die dummen kleinen Geißlein glauben doch im Ernst schlauer zu sein als er! (Wo gibt es denn sowas.) Doch dank des Survivalkits von Mutti und dem weisen Wissen der wölfi schen Vorfahren werden die Mühen doch noch mit einem leckeren Menü belohnt. Das Mahl aber liegt schwer im Magen und als er seinen Durst nach der Speise am Brunnen stillen will, da muss der arme Kerl jämmerlich ersaufen... so ein fieses Schicksal!


03-10 Kinder.jpgSo., 03.10.2021, 11:00 Uhr
KINDERTHEATER
WIR SO!
Musiktheater für Kinder ab 4 Jahre und alle, die nicht [mehr] in [diese] Schublade[n] passen

Treffen sich X und Y im Irgendwo. Y ist ein bisschen sprunghaft, X ist ein bisschen raumgreifend. Und dann ist da auch noch Schublade. Schublade ist ein bisschen hart. Und X soll in Schublade passen. Es verbiegt sich und passt doch nie so ganz hinein. Wie soll X nun mit diesem Sollen umgehen, ohne aus der Form zu fallen und die eigenen Grenzen aufzugeben, wenn Schublade einfach nicht bereit ist, sich zu verändern? Und wieso redet Y die ganze Zeit von Geheimnis? Könnte das etwa etwas mit Schublade zu tun haben? [Bodenlos!]

WIR SO! ist ein musikalisches Theaterstück, das sich spielerisch der Vielfältigkeit von Menschen annähert und sie feiert. Es befragt unser Denken mit Mitteln sprachlicher Bilder, Klängen, Bewegungsformen und Musik auf die Schubladen in uns und nimmt sich mit Humor der Einzigartigkeit jedes Menschen an.

Von: Bechtold, Hirsch & Schassner | Spiel und Musik: Anka Hirsch & Ole Bechtold | Regie: Hannah Schassner | Musik-Konzeption & Komposition: Anka Hirsch | Kostüme: Anna Hasche | Bühnenbauten: Matthias Bringmann | Illustration: Sylvain Mérot | Fotos: Katrin Schander |

Aus der Reihe: "Sechs neue Kindertheaterstücke" in Koproduktion mit dem Theaterhaus

Gefördert vom Kulturdezernat der Stadt Frankfurt, vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain, von der Crespo Foundation, vom Förderkreis Freies Theaterhaus, von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft, von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und von der Naspa Stiftung. Die Reihe wurde 2020 ausgezeichnet mit dem Kinder- und Jugendtheaterpreis Karfunkel der Stadt Frankfurt am Main.

Beginn: 11 Uhr
Einlass: 10 Uhr
Eintritt: 8,00 €

Tickets gibts HIER

_

KINDER KINDER.jpg

KINDER KINDER x das Kindertheaterprogramm findet statt im Rahmen des Kultursommergartens und wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Kulturpakets 2 des Landes Hessen und unterstützt durch DIEHL+RITTER/INS FREIE!


Buch
Regie
Mit